Terms and Conditions for contracts of sale of thisispark.com Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für Kaufverträge über thisispark.com

1. General 1. Allgemeines

1.1
All services provided by the supplier to the customer are made exclusively on the basis of the following terms and conditions. Derogations are only valid if they have been agreed in writing between the seller and the customer.

1.1
Alle Leistungen, die vom Anbieter für den Kunden erbracht werden, erfolgen ausschliesslich auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Abweichende Regelungen haben nur dann Geltung, wenn sie zwischen dem Anbieter und dem Kunden schriftlich vereinbart wurden.
2 Geltung der AGB und Vertragsabschluss

2. Validity of the Terms and Conditions and Contract 2. Geltung der AGB und Vertragsabschluss

2.1
These terms and conditions (GTC) shall apply to sales contracts with individual customers and companies that are completed on thisispark.com.

2.2
The offers on thisispark.com are non-binding invitation for the customer to order goods on thisispark.com.

2.3
By ordering the desired goods on thisispark.com the customer makes a binding offer to conclude a purchase contract.

2.4
The order will be confirmed by the supplier. The contract is concluded when the confirmation is received by the customer. If the confirmation fails within a reasonable time, the order should be considered as rejected and the customer shall be entitled to enter into a new contract.

2.5
Orders placed other than via the website such by phone, fax or letter shall be subject to these terms and conditions. The customer shall be advised in the confirmation of the order that he/she can download the Terms & Conditions at thisispark.com. If a customer does not agree with the terms and conditions in such cases, it may cancel its order (see 6.1).

2.1
Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für Kaufverträge mit Privatkunden und Unternehmen, die über thisispark.com abgeschlossen werden.

2.2
Die Angebote auf thisispark.com stellen eine unverbindliche Aufforderung an den Kunden dar, auf thisispark.com Waren zu bestellen.

2.3
Durch die Bestellung der gewünschten Waren auf thisispark.com gibt der Kunde ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.

2.4
Die Bestellung wird vom Anbieter bestätigt. Der Vertrag ist abgeschlossen, sobald die Bestätigung beim Kunden eintrifft. Wenn die Bestätigung innert nützlicher Frist ausbleibt, betrachtet der Kunde das als Ablehnung der Bestellung und ist berechtigt, den Vertrag mit einem anderen Anbieter abzuschliessen.

2.5
Für Kaufverträge, die auf andere Art, z.B. per Telefon, Fax oder Brief abgeschlossen werden, gelten diese AGB ebenfalls. Der Kunde wird in der Auftragsbestätigung darauf hingewiesen, wo er die AGB auf thisispark.com herunterladen kann. Falls ein Kunde in solchen Fällen nicht mit den AGB einverstanden ist, kann er sein Rücktrittsrecht in Anspruch nehmen (vgl. 6.1).

3. Prices and Special Offers 3. Preise und Sonderangebote

3.1
Within Switzerland Park Products GmbH covers all the benefits that are necessary in due fulfilment of the contract. The agreed price in particular covers packaging, transportation, insurance costs, expenses, and all taxes including VAT.

3.2
For deliveries ouside of Switzerland Park Products GmbH covers all the benefits that are necessary in due fulfilment of the contract. The agreed price in particular covers packaging, transportation, insurance costs, expenses, and all import taxes and customs duties excluding VAT. The price does NOT include VAT as this is not levied by Park Products GmbH but is to be paid to the supplier on receipt.

3.3
The supplier reserves the right to change prices at any time. Customers will be bound to pay the price published on the website at the time of odering.

3.4
Information relating to promotions and discounts will be available at the relevant time and webpage.

3.1
Innerhalb der Schweiz deckt PARK Products GmbH alle Leistungen ab, die zur gehörigen Vertragserfüllung notwendig sind. Durch den vereinbarten Preis abgegolten sind insbesondere die Verpackungs-, Transport-, Versicherungskosten, die Spesen sowie alle öffentlichen Abgaben einschliesslich Mehrwertsteuer.

3.2
Bei internationalen Sendungen deckt PARK Products GmbH alle Leistungen ab, die zur gehörigen Vertragserfüllung notwendig sind. Durch den vereinbarten Preis abgegolten sind insbesondere die Verpackungs-, Versicherungskosten, die Spesen sowie alle öffentlichen Abgaben ausschliesslich Mehrwertsteuer. Die Mehrwertsteuer wird nicht durch Park Products GmbH erhoben und ist dem Lieferanten bei der Entgegennahme zu bezahlen.

3.3
Der Anbieter behält sich das Recht vor, die Preise jederzeit zu ändern. Für die Kunden gelten die am Bestelldatum auf der Webseite veröffentlichten Preise.

3.4
Die Bedingungen für Aktionen und Rabatte sind zur entsprechenden Zeit bei den betreffenden Informationen abrufbar.

4. Packing and shipping costs 4. Verpackungs- und Versandkosten

4.1
Deliveries within Switzerland will be handled by Swiss Post. International deliveries will be handled by Swiss Post or by DPD ( Switzerland ) AG.

4.2
For all orders the published rate includes the cost of packaging and shipping PostPac Economy ( B parcel post ) or with DPD Express.

4.1
Lieferungen innerhalb der Schweiz werden von der Schweizerischen Post vorgenommen. Internationale Lieferungen werden von der Schweizerischen Post oder DPD (Schweiz) AG vorgenommen.

4.2
Im veröffentlichten Preis enthalten sind die Kosten für Verpackung und Versand mit PostPac Economy (B-Paketpost) oder mit DPD Express. 

5. Delivery 5. Lieferbedingungen

5.1
Goods will be dispatched after receipt of payment.

5.2
Delivery time within Switzerland is usually 3-5 working days. International delivery time is usually 5-9 working days.

5.3
In case of delayed deliveries, caused by force majeure, any act, event, non-happening, omission or accident beyond our reasonable control (including “acts of God”), the supplier shall not bear any responsibility and no claims for damages may be made against the seller.

5.1

Der Versand der bestellten Ware wird nach Zahlungseingang vorgenommen.

5.2
Die Lieferung innerhalb der Schweiz erfolgt normalerweise innerhalb von 3-5 Arbeitstagen. Internationale Lieferungen erfolgen normalerweise innerhalb von 5-9 Arbeitstagen.

5.3
Bei Lieferungsverzögerungen, wie beispielsweise durch höhere Gewalt, Verkehrsstörungen und Verfügungen von hoher Hand, sowie sonstige vom Anbieter nicht zu vertretende Ereignisse, kann kein Schadensersatzanspruch gegen den Anbieter erhoben werden.

6. Revocation rights and right of withdrawal 6. Widerrufsrecht und Rücktrittsrecht

6.1
The customer can withdraw from the contract within 14 days without giving reasons and without penalty. The period for exercise of this right shall begin on the day on which the goods arrive with the customer. The customer can return goods at his own cost. Any payment made in respect of the goods will be refunded by the supplier.

6.2
Following the lapse of the 14 day period the customer can no longer withdraw from the purchase contract.

6.1
Der Kunde kann den Kaufvertrag innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen und ohne Strafzahlung widerrufen. Die Frist für die Wahrnehmung dieses Rechts beginnt an dem Tag, an dem die Ware beim Kunden eintrifft. Der Kunde kann bereits gelieferte Waren auf eigenen Kosten zurückschicken. Bereits geleistete Zahlungen werden vom Anbieter zurückerstattet.

6.2
Nach Ablauf dieser Frist kann der Kunde nicht mehr vom Kaufvertrag zurücktreten.

7. Liability and Warranty 7. Haftung und Garantie

7.1
The customer should inspect the goods on delivery and report defects immediately. Latent defects can be notified to us even after use of the goods (within a reasonable period). Payments shall not constitute a waiver of the right to notify of a latent defect.

7.2
If there is a defect, the customer shall have a choice of: a free repair, a refund or a replacement.

7.3
If the customer does not notify us of a defect following receipt of goods the customer will not be able to return goods other than in the case of latent defects. (See 7.1)

7.1
Der Kunde hat die gelieferte Ware so rasch wie möglich zu prüfen und Mängel sofort zu melden. Verdeckte Mängel können auch nach Inbetriebnahme bzw. Verwendung der Ware noch beanstandet werden. Die Leistung von Zahlungen gilt nicht als Verzicht auf Mängelrüge.

7.2
Liegt ein Mangel vor, so hat der Kunde die Wahl, unentgeltliche Nachbesserung zu verlangen, vom Vertrag zurückzutreten oder Ersatzlieferung zu erlangen.

7.3
Wird nach Erhalt der Ware keine Mängelrüge vorgenommen, verfallen alle Garantieansprüche des Kunden. Ausgenommen davon sind verdeckte Mängel (vgl. 7.1).

8. Payment 8. Zahlung

8.1
The customer has the option to pay with Visa, Mastercard, Paypal, Twint or Bank Transfer.

8.1
Der Kunde hat die Möglichkeit mit Visa, Mastercard, Paypal, Twint oder Banküberweisung zu bezahlen.

9. Retention of Title 9. Eigentumsvorbehalt

9.1
Until full payment for the goods has been made by the customer the goods remain the property of the supplier.

9.1


Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware im Eigentum des Anbieters.

10. Liability for Online Connections 10. Haftung für die Online-Verbindungen

10.1
The supplier agrees to ensure that personal data provided to it on this website or systems/programmes over which the supplier has control is treated securely and in accordance data protection rule.

10.2
Customers also have a duty to ensure the security of the systems, programmes and data under their control. Customers should keep secret their passwords and user names and not reveal these to third parties.

10.3
The supplier is not liable for defects and malfunctions over which the supplier has no control, especially security lapses and breakdowns of third-party companies with whom the supplier contracts and is reliant upon for services.

10.4
Further, the supplier is not liable for acts of God, improper acts or disregard for risks by the customer or third parties, excessive strain, unsuitable equipment by the customer or third parties , extreme environmental conditions, intervention or interference by the customer or third parties (viruses, worms , etc.) which occur despite the safety precautions put in place by or on behalf of the supplier.

10.1
Der Anbieter verpflichtet sich, in Systemen, Programmen usw., die ihm gehören und auf die er Einfluss hat, für Sicherheit nach aktuellem technischen Stand zu sorgen sowie die Regeln des Datenschutzes zu befolgen.

10.2
Die Kunden haben für die Sicherheit der Systeme, Programme und Daten zu sorgen, die sich in ihrem Einflussbereich befinden. Die Kunden sollten in eigenem Interesse Passwörter und Benutzernamen gegenüber Dritten geheim halten.

10.3
Der Anbieter haftet nicht für Mängel und Störungen, die er nicht zu vertreten hat, vor allem nicht für Sicherheitsmängel und Betriebsausfälle von Drittunternehmen, mit denen er zusammenarbeitet oder von denen er abhängig ist.

10.4
Weiter haftet der Anbieter nicht für höhere Gewalt, unsachgemässes Vorgehen und Missachtung der Risiken seitens des Kunden oder Dritter, übermässige Beanspruchung, ungeeignete Betriebsmittel des Kunden oder Dritter, extreme Umgebungseinflüsse, Eingriffe des Kunden oder Störungen durch Dritte (Viren, Würmer usw.), die trotz der notwendigen aktuellen Sicherheitsvorkehrungen passieren.

11. Suppliers of thisispark.com 11. Anbieter von thisispark.com

11.1
The customer concludes a contract with:
PARK Products GmbH
Buckhauserstrasse 40
CH-8048 Zurich

11.1
Der Kunde schliesst einen Vertrag ab mit:
PARK Products GmbH
Buckhauserstrasse 40
CH-8048 Zürich

12. Law and Place of Jurisdiction 12. Rechtsanwendung und Gerichtsstand

12.1
These terms and the contracts and any agreement concluded thereunder shall be subject to Swiss law, including the provisions of the Code of Obligations (OR) under exclusion of the UN Sales Convention (CISG ).

12.2
The courts of Zurich, Switzerland shall have jurisdiction to hear all disputes.

12.1
Die vorliegenden AGB und die Verträge, die aufgrund dieser AGB geschlossen werden, unterliegen Schweizer Recht, namentlich die Regelungen des Obligationenrechts (OR) unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG).

12.2

Gerichtsstand ist Zürich, Schweiz.

13. Final provisions 13. Schlussbestimmungen

13.1
Should one or more provisions of these terms be invalid, this shall not affect the validity of the entire contract. The ineffective provision shall be replaced by the relevant statutory provision.

13.1
Sollten eine oder mehrere Regelungen dieser AGB unwirksam sein, so zieht dies nicht die Unwirksamkeit des gesamten Vertrages nach sich. Die unwirksame Regelung wird durch die einschlägige gesetzliche Regelung ersetzt.